Darunter fällt zum Beispiel auch der immer häufiger verwendete Maissirup, auch unter den Namen Glucose-Fructose- oder Fructose-Glucose-Sirup bekannt. Fit fürs Home-Office: Mit Achtsamkeit durch den Arbeitstag zu Hause, Warum gerade jetzt SEIN vor HABEN so wichtig ist. Kommen nun noch diverse andere zuckerhaltige Quellen in einer Zutatenliste vor, können wir davon ausgehen, dass der Zuckergehalt dieses Nahrungsmittels beträchtlich ist. Nicht zuletzt wegen möglichen Zivilisationskrankheiten warnen Fachpersonen uns vor zu viel Zucker. 4 Gramm). Puderzucker ist wiederum sehr fein gemahlener Zucker, der zum Bestreuen von Süßspeisen geeignet ist. Das ist nicht nur bei Genussmitteln wie Schokolade oder Softdrinks so, sondern auch bei Fertiggerichten und Instant-Produkten. hellorange auf weiss) oder der Hintergrund silbern oder dunkel ist. Zucker steckt in vielen Lebensmitteln, er dient als Geschmacksverstärker und Konservierungsstoff. 5. So kann der Strauch beispielsweise Symptome von Angst und Depressionen lindern, den Blutzuckerspiegel und Blutfette... Soviel Zucker steckt in Lebensmitteln – ein Alltagscheck. Wie bei allem, macht jedoch die Dosis das Gift. Die Konzentration nimmt ab, man wird unruhig, ist gereizt und bekommt Kopfschmerzen. Schliesslich will der Produzent seine Produkte möglichst gut verkaufen. Wenn der Körper den Zucker gerade nicht benutzen kann, bleibt die Substanz im Blut gelöst, bis sie abgebaut oder als Energieträger verbrannt werden kann. Darum wird besonders Traubenzucker gerne als Energiespender verwendet, wenn man Sport macht, lernen muss oder sich mit stressigen Aufgaben konfrontiert sieht. 6000 vor Christus wurde damit begonnen, den süßen Stoff aus den Pflanzen heraus zu pressen und ihn in speziellen Krügen zu kochen. Die meist verbreitete Form ist die Saccharose, die aus Zuckerrohr und Zuckerrüben gewonnen wird. Da Fett verteufelt wurde, wird deshalb oft Zucker an seine Stelle gesetzt. Tabelle und Liste. Man ist „satt“. Doch auch mit einem vollen Terminkalender können Sie Ihre Ernährung zuckerarm gestalten. Und meistens ist es gar nicht so leicht, zuckerfreie Lebensmittel zu finden. Der Eine oder Andere von Ihnen fragt sich nun vielleicht, wieso die Nahrungsmittelhersteller überhaupt so viel Zucker bei der Produktion verwenden. Egal, ob ein Mensch gerade einen Spaziergang macht, telefoniert oder auch nur entspannt im Bett liegt – ständig wird Energie verbraucht und muss nachproduziert werden. Aber was ist Zucker eigentlich genau? Es setzt sich an die gleichen Stellen im Gehirn, die für das Empfangen und Versenden der Hunger- bzw. Alle diese Stoffe können günstig industriell produziert werden. Der Zuckersaft verfestigte sich dabei an der freien Luft und bildete kleine, klebrige Kristalle. Andere verbreitete Formen des Zuckers sind Fructose, die in den meisten Obstsorten vorkommt und Glucose, die auch als „Traubenzucker“ bekannt ist. Zucker in lebensmitteln tabelle - Die preiswertesten Zucker in lebensmitteln tabelle verglichen Alle in dieser Rangliste beschriebenen Zucker in lebensmitteln tabelle sind 24 Stunden am Tag auf Amazon.de im Lager und dank der schnellen Lieferzeiten extrem schnell bei Ihnen zu Hause. Sie haben eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben! Danach folgen in absteigender Folge die weiteren Zutaten. Tatsächlich wird Karies durch Bakterien hervorgerufen, die sich mit Vorliebe vom Zucker ernähren, der als Zahnbelag auf schlecht geputzten Zähnen zurückbleibt. Zusätzlich zu allen Namen in der Tabelle können weitere Zutaten zum Gehalt von Zucker in Lebensmitteln beitragen: Dies sind zum Beispiel auch Trockenfrüchte, Fruchtsaftkonzentrate, Fruchtextrakte, Honig und Inulin. in Brot, herzhaften Brotaufstrichen, Ketchup oder Fitnessdrinks), ist oftmals Zucker zugesetzt. Dieser Vorgang scheint bereits angeboren zu sein, denn die Vorliebe für süße Lebensmittel sicherte dem Menschen in früheren Jahrhunderten das Überleben: Ein süßer Geschmack signalisiert nämlich, dass das verzehrte Lebensmitte… Diese finden Sie auf den meisten Lebensmitteln in Form einer Tabelle. Damit hätten wir bereits 5,5 Stück deutsche Würfelzucker konsumiert. Ähnlich wie bei der Zuckergewinnung aus der Antike wird die süße Substanz aus den Zuckerrüben und dem Zuckerrohr gelöst, durch die Zugabe von Kalk gereinigt und verkocht, bis Zuckerkristalle entstehen. Ein chronisch hoher Blutzucker kann aber dazu führen, dass die Insulin-Produktion gestört wird. Die Weltgesundheitsorganisation WHO gibt als sinnvolle Zuckermenge bezogen auf einen durchschnittlichen Kalorienverbrauch eines Erwachsenen von 2000 Kalorien folgende Menge an: rund 8 deutsche, bzw. Für uns erschwert das Aufteilen in verschiedene Zucker eine Übersicht zu gewinnen. Viele sterben, bevor... Ashwagandha ist eine der bedeutendsten Heilpflanzen in der Ayurvedischen Kräuterheilkunde. Eine Flasche enthält rund 25 g Zucker. Genau hier möchte ich ansetzen und Ihnen zeigen, wie Sie schnell erkennen können, ob Zucker in Lebensmitteln enthalten ist. Auch die als gesund geltenden Smoothies sind vom Zuckergehalt her nicht zu unterschätzen. Sie verwenden Zucker als einer der Hauptzutaten, damit die Kunden mehr von ihren Produkten kaufen und essen. Goldrute – das pflanzliche Nierenmittel erster Wahl, Gewürze mischen ist eine Kunst – die «WÜRZMEISTER» machen es vor, Es gibt viele Gründe regelmäßig Avocados zu essen, Knoblauch – der großartige (Fast-) Alleskönner, Hühnersuppe gegen Erkältung und Grippe – ein Rezept zum Nachkochen, Kürbis-Rezept: Herbstlicher Genuss mit Ziegenkäse. Dennoch kam ich auf erstaunliche 30 g an diesem Tag. Wie der Christbaum mit der richtigen Pflege lange schön bleibt, Wie der Albtraum Arbeitslosigkeit zu einem Traumleben führte, Adventskranz aus Tannenzweigen selber machen und binden. Der so gewonnene Zucker ist auch heute noch als „Zuckerhut“ bekannt. So müssen diejenige unter uns, denen eine bewusste Ernährung am Herzen liegt, sich weiterhin mit den Nährwerttabellen und Zutatenlisten herumschlagen. Satt-Signale verantwortlich ist. Ein erhöhter Zuckerkonsum kann zu mehr Karies führen und dadurch die Zähne angreifen. An Beispielen können Sie sehen, wie dies im konkreten Fall aussieht. Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein. Zucker ist nicht Zucker: Manche Zuckerarten sind für den Körper besser als andere. Obwohl dies alles Menschen waren, denen sehr wohl bewusst war, dass Zucker überall vorkommt, reagierten dennoch viele mit einer gewissen Betroffenheit. Streng genommen ist der Graue Star keine Krankheit, sondern Degeneration. Bei mir war und ist es wie eine Jagd nach Lebensmitteln ohne Zucker findet sich in vielen Speisen und Lebensmitteln. Wir haben vorwiegend Lebensmittel im Datenbestand, die üblicherweise keine Nährwertangaben enthalten. Die Hauptzutat ist eigentlich Kristallzucker, aber ausgewiesen wird er nicht direkt: die erstgenannte Zutat ist „Edel-Vollmilchschokolade“. Diesen Umstand machen sich Hersteller von Lebensmitteln oft zu Nutzen. Der Mensch liebt Süßes! Mit dem Rollstuhl zur Märchenwelt von König Ludwig II. Das würde 14 Esslöffeln Zuckersaft entsprechen. Damit kommt Nescafé Frappè Typ Eiskaffee pro 100 Gramm Pulver bereits auf 89,2 Gramm Zucker Sie können als Stabilisatoren, Füllstoffe, zur Farbgebung und für viele weitere Funktionen verwendet werden. Demgegenüber sind Rohrzucker, Milchzucker oder Malzzucker Zweifachzucker (Disaccharide), Stärke und Glykogen sind Vielfachzucker (Polysaccharide). Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfasste Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters SendinBlue, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Ideen zu lebensmittel ohne zucker, zuckerfreie ernährung, nahrungsinformationen. Hier steht Zucker gleich an zweiter Stelle. Diese Energie wird rund um die Uhr benötigt, um den Körper am Laufen zu halten. Bei den Nährwerten ist zu beachten, auf welche Menge sich die Angaben beziehen. In der Praxis fehlt wohl den meisten die Zeit dafür. Ein Beispiel der Zutatenliste eines «süssen» Nahrungsmittels, bei dem im vornherein schon klar ist, dass es viel Zucker enthält: Walnuss-Sahneeis mit karamellisierten Walnussstückchen an Ahornsirup. Deshalb lohnt es sich in jedem Fall, sich seines Verbrauches bewusst zu werden. Alle Mehr- und Vielfachzucker (Oligo- und Polysaccharide) müssen nicht aufgeführt werden. Damit meine ich Lebensmittel ohne zugesetzten Zucker. Zucker in Lebensmitteln ist schlecht für die Zähne Abgesehen von den vielen negativen Auswirkungen von Zucker auf die Gesundheit, ist Zucker insbesondere auch für die Zähne sehr schädlich. Inkl. Im 19. Jahrhundert wurde in Schlesien die erste Rübenzuckerfabrik in Schlesien gebaut. Die Lebensmittelindustrie macht es uns auch nicht einfach auf einen Blick den Zuckergehalt zu erkennen. Und dennoch sind die Menschen immer wieder überrascht, wenn man ihnen bildlich aufzeigt, in welchen Lebensmittel wieviel drin ist. Der Verbraucher kann davon ausgehen, dass es viel Zucker in der Eiscreme hat. Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten wöchentlich eine Zusammenfassung unserer Highlights. Denn Zucker hat viele Namen. Sogar in Lebensmitteln, in denen man keinen Zucker erwartet (wie z.B. Nehmen wir an, wir essen ein Crunchy-Müsli am Morgen. Suchst du Lebensmittel ohne Zucker? Sie müssen nur wissen wie: Auch bei anderen Lebensmitteln auf Zuckergehalt achten! Zucker ist eine Substanz, die in verschiedenen Formen in Pflanzen vorkommt und einen süßlichen Geschmack hat. Zucker findet sich in vielen Speisen und Lebensmitteln… Zudem greift Zucker die Zahnsubstanz an und erhöht das Risiko von Karies. Obwohl der Körper Zucker verwerten kann, hat die Substanz auch negative Einflüsse auf den Körper. Jetzt nachlesen! Allein das Gehirn benötigt bereits die Hälfte der Brennstoffe, um funktionsfähig zu bleiben. Gewiefte Hersteller geben gerne die Nährwerte bezüglich einer Portion an. Die Bestrebungen, eine einfache Kennzeichnung einzuführen, scheiterten bis heute an der Politik und der Industrie. Der Körper kann den Zucker relativ einfach aus der Nahrung lösen und über das Blut genau dahin transportieren, wo es benötigt wird. Damit ist die Menge an Zucker gemeint, die im Blut gelöst ist. Ich möchte Zucker nicht einfach verteufeln. Wenn wir immer weniger Geld für mehr Produkte zahlen wollen, bleibt schlussendlich die Qualität auf der Strecke: Statt Lebensmittel mit hochwertigen und natürlichen Zutaten bekommen wir vielmehr industriell gefertigte Massenwaren. 40,5 Gramm Zucker. Doch oft versteckt sich Zucker in Lebensmitteln so gekonnt, dass er kaum noch zu finden ist. Wenn nicht ausreichend Zucker vorhanden ist und der Energiebedarf nicht durch andere Nährstoffe gedeckt werden kann, dann merkt man das schnell. Dazu gehört außerdem Zucker Die Zutaten müssen ab einer bestimmten Menge in der Zutatenliste aufgeführt werden. Zusätzlich hat es jedoch noch diverse weiteren Zuckerquellen, im Bild rot markiert. Zucker Tabelle Hier finden Sie die Werte für Zucker (Kohlenhydrate), Kalorien und andere Nährstoffe einzelner Lebensmittel. Dabei hatte ich mir nicht einmal eine Nachspeise gegönnt. Die große Mehr heit des Süßmachers sehen sie nicht. Der hohe Zuckergehalt kann nicht mehr reguliert werden, was sich unter anderem negativ auf Organe wie den Darm auswirken kann und eventuell zu einem Zuckerschock führt, bei dem man aufgrund des zu hohen Blutzuckers das Bewusstsein verliert. Hersteller führen Zucker oft unter unterschiedlichen Namen auf. Daraus folgt, dass wir Verbraucher auch immer noch einen zweiten Blick auf die Zutatenliste werfen sollten. Zucker kann einen nicht unerheblichen Einfluss auf unsere Gesundheit haben. Deshalb schaute ich mir während eines normalen Tages alle meine Nahrungsmittel bezüglich Zuckergehalt an und rechnete das Total aus. Die Meisten hatten die Mengen an Zucker in Lebensmitteln unterschätzt. Sie sind für die Hersteller als leicht erhältliche, günstige Hilfsmaterialen von Nutzen. Als Folge davon möchte man mehr essen oder trinken, als der Körper eigentlich benötigt. Zuerst einmal hat Zucker viele Namen. Kommt dazu noch ein Glas Orangensaft von 250 ml (8 deutsche Würfelzucker) sind wir bereits über der als sinnvoll erachteten Menge, nämlich bei 13,5 deutschen Würfelzuckern, bzw. Dazu kommt, dass wir Menschen mit wenigen Ausnahmen von Natur aus eine Vorliebe für süsse Speisen haben. Ein Passwort wird Ihnen per Email zugeschickt. Diese Webseite benutzt Cookies. Immer wieder ist es jedoch auch eine Masche, um die wahren Mengen von Zucker in Lebensmitteln zu verschleiern. Zucker ist nicht nur in Kuchen und Süßig keiten Ein Achtel dieses Zuckers rieseln die Verbraucher selbst in Kaffee, Kuchen und Pudding. Kürzlich ließ ich anschließend an einen Vortrag über Zucker Zuhörer mit Würfelzucker den Gehalt an Zucker in Nahrungsmittel nachbauen. 6 schweizerische Würfelzucker (1 Würfelzucker entspricht dabei rund 3, bzw. Ein Beispiel einer solchen Kennzeichnung zeigt das nachfolgende Bild. Von den unterschiedlichen Begriffen für Zucker sind einige für jeden leicht als Zucker erkennbar, andere wiederum nicht. Ist der Magen voll, werden Signale ans Gehirn geschickt, die vermitteln, dass keine weitere Nahrung gebraucht wird. Damit es nicht zum Firmen-Shutdown kommt: Was tun in der Cyber-Pandemie? Alle diese Punkte erschweren das Entziffern. Schon das Naschen eines kleinen Stückchens Schokoladelässt die Konzentration von Endorphinen im Gehirn ansteigen – jenen Botenstoffen, die bei uns Glücksgefühle auslösen. Man bekommt Hunger und möchte etwas essen. Wie oder wen schützen Masken in Zeiten von Corona wirklich? Vorschläge, wie so etwas aussehen könnte, gibt es verschiedene. So gibt es zum Beispiel braunen Rohrzucker mit einer gröberen Körnung oder Kandiszucker mit sehr großen Zuckerkristallen. Kommen Ich wünsche Ihnen viel Spass und einen «erhellenden» Genuss. Damit war der Anfang der industriellen Zuckerproduktion geebnet. Kohlenhydrate mit einem niedrigen glykämischen Index lassen den Blutzuckerspiegel wesentlich langsamer ansteigen und abfallen, was für einen stetigeren Energieschub sorgt. Im Folgenden habe ich Ihnen eine Tabelle über die gebräuchlichsten Namen von Zucker in unseren Nahrungsmitteln gemacht. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Optimalerweise kocht man natürlich tagtäglich frisch, backt Brot und Brötchen selber und kann somit einigen Zuckerfallen die kalte Schulter zeigen. Zusätzlich zu allen Namen in der Tabelle können weitere Zutaten zum Gehalt von Zucker in Lebensmitteln beitragen: Dies sind zum Beispiel auch Trockenfrüchte, Fruchtsaftkonzentrate, Fruchtextrakte, Honig und Inulin. Er gilt als wichtiger Energielieferant und als Genussmittel. Nur gibt es auch hier einige Tricks, wie die Menge von Zucker in Lebensmitteln verschleiert werden kann. Manche Getränke liefern – so die Nährwertangaben der Hersteller – mehr als die Tagesmenge an Zucker für die Kleinen und teilweise auch mehr als die Hälfte der Menge für Erwachsene. Normalerweise schickt das Gehirn Signale aus, wann wieder gegessen werden sollte, um den Vorrat an Nährstoffen aufzufüllen. Dabei ist der Zucker aber nicht der eigentliche Übeltäter. Dann bist du bei uns richtig! Das menschliche Gehirn hat pro Tag einen Energieverbrauch von 140g Glucose. So ist nicht auf den ersten Blick zu erkennen, dass es sich dabei um Zucker handelt. Käsefondue mit Speckkartoffeln und Raclette-Kartoffeln aus dem Ofen, Tipps für die richtige Aufbewahrung von Kartoffeln zu Hause, 2 leckere Rezepte mit Kartoffeln für die schnelle Küche, Ideale Ernährung und Bewegung perfekt auf mich abstimmen. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden, Mit Zitronen und Knoblauch – aus Großmutters Rezeptsammlung, Grauer Star: Was vor und nach der Operation zu beachten ist, 8 positive Effekte von Ashwagandha auf unsere Gesundheit. Und gehen wir davon aus, dass wir nur die empfohlene, ziemlich kleine Portion essen. Die schnellste Möglichkeit den Zuckergehalt in einem Nahrungsmittel zu erkennen, ist ein Blick auf die Nährwerttabelle der Verpackung. Wenn Zucker ganz vorne weg steht, stimmt dies. Schön, werden Sie sich denken, dann sehe ich ja ziemlich schnell, ob ein Lebensmittel viel Zucker enthält. Gezielt und genussvoll geniessen macht gerade bezüglich des Zuckers Sinn. Dieser Geschmack hat eine in gewisser Weise enthemmende Wirkung auf das menschliche Gehirn, die beim Essen und Trinken zum Einsatz kommt. Zuckerfallen führen dazu, dass wir zu viel Zucker essen. Um den gesamten Energieaufwand bewältigen zu können, wandelt der Körper Nahrungsmittel wie Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette in nutzbare Energieträger um. Nicht zu vergessen ist dabei: Für viele von uns gilt immer noch «Geiz ist geil». Zucker und andere Kohlenhydrate wie Stärke haben bei der Verbrennung einen besonderen Vorteil. Speichern Sie meinen Namen, meine E-Mail-Adresse und meine Website für den nächsten Kommentar in diesem Browser. Zu freiem Zucker zählen alle Ein- und Zweifachzucker (chemische Bezeichnung), die Lebensmitteln zugesetzt werden – egal ob von industriellen Herstellern, Köchen oder vom Konsumenten selbst. Zucker in Lebensmitteln verstecken – hinter komplexen Zutaten Diese Zuckerfalle geht ganz einfach und wird gern bei Schokoladengebäck genutzt, wie etwa Knusper-Waffel-Riegeln. Ernährung macht glücklich. Oder nicht? Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Manche dieser Kleinodien wurden von der Mutter an... Ist Grauer Star eine Krankheit die zwangsläufig zu einer Operation führt? Oft stehen anstelle von «Zucker» andere Namen. Immerhin ehrlich. Es lohnt sich deshalb einen näheren Blick auf die Herstellerangaben auf den Verpackungen zu werfen, wenn uns unsere Gesundheit am Herzen liegt. Ich verwende sehr wenig Fertignahrungsmittel und nehme weder Süssgetränke noch Zucker in den Kaffee. Sei es, dass die Schrift nur mit der Lupe lesbar ist, die Farben suboptimal gewählt (Bsp. Dies mag zum Teil aus lebensmitteltechnologischen Zusammenhängen Sinn machen. Hier findest du eine Tabelle mit vielen besonders zinkhaltigen Lebensmitteln. Großmutter wusste es. Zucker spielt im Körper eine wichtige Rolle. Das Ziel dabei ist, dem Konsumenten auf einen Blick zu zeigen, ob etwas viel oder wenig Zucker enthält. Die Hersteller nutzen jedoch auch die lebensmitteltechnologischen Eigenschaften der verschiedenen Zucker. Oder hätten Sie gewusst, dass z.B. Bereits 8000 vor Christus haben die Menschen in Melanesien und Polynesien Zuckerrohr angebaut und gegessen. Wir zeigen Ihnen wo Sie die Zuckerangaben finden. Schliesslich wollen die Produzenten mit ihren Produkten einen möglichst hohen Gewinn einfahren. Ca. Dabei haben wir noch keinen Schokoriegel, Dessert oder Speiseeis gegessen, sondern nur «normale» Nahrungsmittel. Wir verraten dir was es braucht damit deine zuckerfreie Reise gelingt Der große Überblick zu Lebensmitteln ohne Zucker Wird in so einer Situation etwas gegessen oder getrunken, was Zucker enthält, dann verschwinden diese Symptome schnell wieder und man fühlt sich besser. Heute wissen viele, dass Zucker in Lebensmitteln vorkommt, von denen man es nicht erwarten würde. Zucker steckt heute in fast allen Lebensmitteln drin – nicht mehr nur in Süßigkeiten oder Süßgetränken. Die Substanz gehört nämlich zu den Kohlenhydraten und dient damit als ein organischer „Brennstoff“, der den Organismus mit Energie versorgt. Spitzenreiter beim Zinkgehalt in der Tabelle sind Weizenkeime, Austern, Wassermelonenkerne, Weizenkleie, Rindfleisch, Pinienkerne, Kürbiskerne, Bierhefe. Zucker in Lebensmitteln: Instant-Eiskaffee Zutaten: „Zucker, 9,5% löslicher Bohnenkaffee, Aromen, Salz“. An erster Stelle steht die Zutat von der das Nahrungsmittel am meisten enthält. Oder schauen wir uns ein mögliches Frühstück an. Normalerweise setzt der Körper ein Hormon namens Insulin frei, um den Blutzucker zu regulieren und überschüssigen Zucker auszuscheiden. Darum empfehle ich Ihnen: Schauen Sie während eines Tages oder schon nur während einer Mahlzeit, wieviel Zucker Sie essen. Sie können schnell und mit wenig Energieverbrauch verbrannt werden. Zucker – eine süsse Droge, die uns alle krank und fett macht? Zucker wirkt auf diesen Kreislauf ein. Monosaccharide kommen als Glucose (Traubenzucker) und Fructose (Fruchtzucker) in Lebensmitteln wie Obst, Honig, Süßigkeiten, sowie als Galactose (Schleimzucker) in der Milch vor. Dieser wird sehr häufig von der Industrie eingesetzt, da dieser günstig herzustellen ist. Zucker - das sollten Sie über den Energielieferanten Zucker in Lebensmitteln für Ihre Ernährung wissen. Dextrose, Polydextrose oder Maltodextrin nichts anderes als eine Form von Zucker ist? Wer hätte dies gedacht? Wenn man seine Ernährung ausgewogen gestaltet, sich genügend bewegt und auf seinen Körper achtet, dann sind die Risiken vom Zucker eher gering, sodass man sich keine zu großen Sorgen machen muss, dass man mal etwas mehr von dem Süßmacher zu sich nimmt. 03.03.2019 - Erkunde Angelika Biesters Pinnwand „Zucker in Lebensmitteln“ auf Pinterest. Nun, wieviel Zucker sind den so in unseren Lebensmitteln drin? Darüber schrieb ich unter: Zucker – eine süsse Droge, die uns alle krank und fett macht?